Sep 22

Brie de Meaux

15

aromatisch, würziger Weichkäse aus Rohmilch der Kuh. Hergestellt wird diese Spezialität in der Region Brie. Der Brie de Meaux wird seid dem 8. Jahrhundert hergestellt und ist der einzige Brie, der den Namen Brie de Meaux tragen darf. Heute ist der Brie einer der meistkopierten Käse der Welt, der zum überwiegenden Teil aus pasteurisierter Milch industriell hergestellt wird.  Von diesen vielen verschiedenen Bries dürfen jedoch nur der Brie de Meaux und der Brie de Melun das französische AOC-Siegel (Appellation d’Origine Contrôlée) tragen, das die kontrollierte Herkunft eines Produktes bestätigt.

Der Käse ist jung weiß bis strohgelb, später elfenbeinfarben bis gelb. Die Struktur ist anfangs noch relativ fest, wird aber mit zunehmender Reife aber cremig und weich, aber nicht flüssig. Brie de Meaux hat einen milden, fruchtig-würzigen Geschmack mit Aromen von Gras und gerösteten Nüssen. Sehr reife und überreife Käse entwickeln zunehmend Ammoniak-Aromen. Rohmilch-Brie aus bäuerlicher Produktion ist meistens kräftiger und nussiger als Brie aus industrieller Produktion.

Sep 22

Den blinde Ku

666

Herzhaft, leicht salziger Schnittkäse aus Norwegen. Dieser Käse wird in Herzform gekäst, hat eine dicke Wachsschicht und ist Gouda-ähnlich. Weil dieser Käse ein so schönes Wachskleid besitzt, ist er sehr lange haltbar und ein ideales Geschenk.

Die halbblinde Kuh Melissa ist Namensgeber und Maskottchen für die Käserei in Norwegen. Inger Rosenfeld hat die halbblinde Kuh geschenkt bekommen, sie hatte sich an einem Zweig das Auge verletzt.

Sorten:

Hjerterdame ist ein mildesr und schmackhafter Käse in Herzform. Der junge Käse hat einen cremigen, milden Geschmack und ist glatt und zartgelb im Teig. Wenn der Käse reift, wird er im Geschmack kräftiger und die Konsistenz wird trockener. Der Käse hat einen rotes Wachskleid und ist in der schönen Herzform ein sehr schönes Gastgeschenk. Nicht nur für die Damen.

Jaktost wird mit Schinken verfeinert.

Marrakesch ist mit Bockshornklee veredelt und verleiht dem Käse eine typische Walnussnote.

Nøkkelost verwöhnt unseren Gaumen mit Nelke und Kreuzkümmel


Sep 21

woher kommt der Käse?

Ja woher kommt den nun der ganze Käse? Er kommt aus ganz Europa und ich finde ein Bild sag mehr als 1000 Worte. Hier also die Karte um sich ein Bild zu machen.

Käseparadies

Sep 21

Münster Géromé

13

kraftvoller, leicht herber Weichkäse. Diese Käsespezialität aus den französischen Hoch-Vogesen und traditionell aus dem elsässischen Münstertal wurde 660 von dort ansässigen Benediktinermönchen erfunden.

Sep 21

Toco mit grünen Pfeffer

fein – cremiger Weichkäse mit einer dezenten Rotkultur, leichtem Weißschimmel und würzigen Madagaskar-Pfeffer. Diese Käsespezialität wird handwerklich und nach alter französischer Tradition im Allgäu gekäst.


Sep 20

Vacherin

11

cremig – würziger Weichkäse aus Zurwies. Der Vacherin wird mit Lineskulturen behandelt. Mit zunehmender Reife überzieht Milchschimmel den Käse mit seinem weißen Flor.

Sep 20

L’amour rouge

10

rahmig – würziger Weichkäse aus dem Allgäu


 

Sep 20

Flotte Berta

99

harmonisch – würziger Schnittkäse aus bester demeter Milch. Dieser Käse wird traditionell auf Fichtenholzbrettern gereift.

 

Sep 20

Ziegenbrie

Dieser Ziegenbrie verfärbte sich nach den Anschneiden in 24 Std. rötlich. Eine Reaktion auf Sauerstoff oder Licht. Mehr als Fingerdick geht die Verfärbung in den Käse Geschmacklich hat es keinen Einfluss genommen. Ich versuche zu klären wie es zu dieser Verfärbung kommen kann.

Schlierbacher Ziege

 

Sep 19

Walnuss Brie

9

cremig-zarter Brie mit knackigen Walnüssen aus dem wunderschönen Vorarlberg.

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge

Durch bestätigen dieses Hinweis akzeptieren Sie, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen zu cookies

Was ist ein Cookie Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies. Dies ist unter anderem dazu notwendig, um bestimmte Funktionen zu gewährleisten. Cookies werden im Internet für verschiedene Dinge verwendet oder gebraucht. Sie dienen in erster Linie um Daten zwischen zu speichern. Cookies sind kleine Textdateien die in den Temporären Daten ihres Internet Browsers, wie dem Internetexplorer, abgespeichert werden. Cookies können dabei verschiedene Informationen enthalten. Diese Informationen können z.B. die Bestätigung einer Webseite sein, dass sie schon mal da waren und am liebsten alles in einer großen Schrift lesen wollen. Cookies können auch dazu verwendet werden, um ihnen auf einer Webseite als Werbung Produkte anzuzeigen, die sie sich vorher in einem Onlineshop angesehen haben. Diese Funktion verwenden wir nicht. Mehr über Cookies erfahren Sie bei Wikipedia . Vielen Dank für ihr Verständnis.

Schließen