«

»

Okt 12

Mimolette A.O.C.

147

Was passiert, wenn ein französischer König Edamer essen will, ein Minister aber die Einfuhr von ausländischen Waren verbietet? Richtig, die Franzosen beginnen, Käse nach derselben Methode herzustellen, wie die Niederländer. So soll der Mimolette vor 4 Jahrhunderten entstanden sein. Heute wird er vor allem rund um Lille produziert.
Charakteristisch für diesen Schnittkäse aus Kuhmilch ist seine runde Form (daher ist er auch als „Boule de Lille“ bekannt“) und seine Farbe: orange. Diese entsteht durch die Zugabe des natürlichen Farbstoffes Annatto, der aus dem Samen des Annattostrauches gewonnen wird.
Wärend der Reifung entwickelt sich die Farbe von karottengelb bis orangebraun und auch der Geschmack verändert sich, von leicht würzig und fein nussig bis kräftig pikant. Während dieser Zeit wird der Käse regelmäßig abgebürstet. Begünstigt durch die Feuchtigkeit und der Wärme während der Reifezeit siedeln sich auf der Käserinde mikroskopisch kleine Milben an, die sich von der Rinde ernähren und dabei kleine Löcher in die Käserinde fressen. Durch diese kleinen Löcher kann der Käse atmen, was, zusammen mit den Abbauprodukten der Milben, zum besonderen Geschmack des Mimolette führt.
Mimolette passt sehr gut zu Baguette, eignet sich aber auch als Dessertkäse oder zum Kochen. Dazu schmecken ein herbes Bier sowie leichte Weiß- und Rotweine.


Mimolette2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

img_2301

Isigny Ste Mère

img_2306

Mimolette Rinde, von den Milben gezeichnet, erinnert diese Rinde an eine Mondlandschaft.

img_2307

Der leicht brüchige, mürbe Teig und die Sortentypische orangefarbene Textur versprechen über die Optik was der Geschmack dann auch hält. Eine echte Käsespezialität

img_2309

Käsemilbe

Keine Angst vor den Käsemilben. Es ist eine sehr starke Vergrößerung der Rinde und außerdem haben wir mehr Milben auf unserem Kopfkissen, als hier auf der Käserinde.

Durch bestätigen dieses Hinweis akzeptieren Sie, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen zu cookies

Was ist ein Cookie Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies. Dies ist unter anderem dazu notwendig, um bestimmte Funktionen zu gewährleisten. Cookies werden im Internet für verschiedene Dinge verwendet oder gebraucht. Sie dienen in erster Linie um Daten zwischen zu speichern. Cookies sind kleine Textdateien die in den Temporären Daten ihres Internet Browsers, wie dem Internetexplorer, abgespeichert werden. Cookies können dabei verschiedene Informationen enthalten. Diese Informationen können z.B. die Bestätigung einer Webseite sein, dass sie schon mal da waren und am liebsten alles in einer großen Schrift lesen wollen. Cookies können auch dazu verwendet werden, um ihnen auf einer Webseite als Werbung Produkte anzuzeigen, die sie sich vorher in einem Onlineshop angesehen haben. Diese Funktion verwenden wir nicht. Mehr über Cookies erfahren Sie bei Wikipedia . Vielen Dank für ihr Verständnis.

Schließen